Das Mittelalter in Südtirol und Graubünden ist so vielfältig, wie es Landschaft und Kultur sind. Prunkvolle Rittersäle stehen neben dunklen Verliesen, fromme Heilige neben Darstellungen der Hölle und des Bösen. Farbenfroh ausgemalte Kirchen und einsame, stille Kapellen, Trutzige Burgen und imposante Schlösser, malerische Dörfer und Städt­chen machen den Reiz der »Stiegen zum Himmel« aus.